Brand in Moria: Deutschand darf sich nicht erpressen lassen

11.09.2020

Nach den durch illegale Migranten entfachten Bränden des Auffanglagers Moria fordern linksradikale Politiker von CSU bis Linke die Aufnahme der Brandstifter nach Deutschland. Die Parole "Wir haben Platz!" schwingt sich zum neuen "Wir schaffen das!" auf - der Wahrheitsgehalt wird nicht überprüft. Daß hierzulande die Mieten steigen, Kitaplatzmangel herrscht und die Gefängnisse schon jetzt aus den Nähten platzen, interessiert nicht weiter. Wo aber wäre wirklich Platz für die v.a. afghanischen Migranten? In ihrer Heimat! Die Bevölkerungsdichte in Deutschland ist viermal so groß wie in Afghanistan.

 

 

 

Please reload